Neuigkeiten

04.07.2018, 10:53 Uhr
Gogericht verhandelt über Rechtmäßigkeit von Stalleinbrüchen
(ro) Am vergangenen Samstag stand erneut eine Verhandlung beim "Alten Gogericht auf dem Desum" in Emstek an. Es ging um die Rechtmäßigkeit von Stalleinbrüchen, um Mißstände in der Viehaltung aufzudecken. Allerdings spielte dieses Zenario im Jahre 1783 und nicht wie man denken könnte im 21. Jahrhundert zu Zeiten von PETA.
Entstanden ist das heutige Gogericht mit einer Steinsetzung  1992 - 2000 durch die Heimatfreunde der umliegenden Ortschaften. In diesem Jahr war der Heimatverein Visbek Ausrichter der sehr interessanten Veranstaltung, die bei herrlichem Sommerwetter großen Anklang fand. 
 
Themen