Neuigkeiten

21.06.2018, 11:57 Uhr | R.Otten
Landtagsfahrt
Hannover. Während der letzten Plenarsitzung des Niedersächsischen Landtages vor der Sommerpause besuchte der CDU Ortsverband Harkebrügge ihren Landtagsabgeordneten Karl-Heinz Bley. Alle waren sehr gespannt auf den neuen Plenartrakt des Niedersächsischen Landtags, der von 2014-2017 modernisiert worden war. Vorweg sahen die Besucher einen Film über die Historie des Leineschlosses, in dem heute der Niedersächsische Landtag untergebracht ist.  Beim anschließenden Tribünenbesuch ging es dann nicht wie erwartet, um politische Debatten, sondern es gab über zwei Änderungsanträge zum Kitagesetz jeweils eine namentliche Abstimmung. Im Anschluss erfolgte zum Erstaunen der Besucher, von jedem Fraktionsmitglied der Grünen und AfD eine persönliche Erklärung zur Abstimmung.  In der anschließenden Diskussionsrunde mit Karl-Heinz Bley (CDU) wurde u. a. auch über das Kitagesetz diskutiert. 
Am Nachmittag gab es bei sommerlichem Wetter eine Führung in der HDI
 Arena, das Stadion von Hannover 96, die auf große Begeisterung stieß.   
Foto: R. Otten
 
Zusatzinformationen
Themen