Neuigkeiten
08.11.2016, 10:22 Uhr
Freundesmahl
Die Veranstaltung Freundesmahl der Diakonie in Wildeshausen war sehr gut besucht. Den Festvortrag hielt in diesem Jahr Dr. Susanne Muhle. Er stand unter dem Thema "Heiße Maßnahmen - Entführungsaktionen der Stasi in West Berlin und der Bundesrepublik" und war sehr Interessant und stimmte an vielen Stellen äußerst nachdenktlich.
Das Foto zeigt den Geschäftsführer der Diakonie Himmelstür, Herrn Jörg 
Arendt Uhde bei seinem Grußwort.

Wildeshausen -  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon