Neuigkeiten

08.03.2016, 09:19 Uhr
Landwirtschaft 4.0
Die Digitalisierung erfasst alle Lebensbereiche. Auch in der Landwirtschaft ist sie längst angekommen: Maschinen kommunizieren mit Maschinen und Fahrzeuge steuern autonom. Die Vernetzung der Daten bringt viele Vorteile mit sich. In der praktischen Umsetzung geht es aber auch im Kompatiblität und um die Frage, wie die entstehenden Datenmengen geschützt werden können. Diese und viele weitere Aspekte wurden in der vergangenen Woche mit dem internetpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion auf dem landwirtschaftlichen Betrieb Debbeler in Wildeshausen diskutiert.
Wildeshausen -

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Themen