Neuigkeiten

08.09.2015, 09:47 Uhr
Kunst- und Kulturtage in Garrel
Am vergangenen Wochenende fanden in Garrel die Kunst- und Kulturtage statt. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Frau Ulla Tangemann-Rolfes im Dorfpark Garrel hat Bürgermeister Andreas Bartels bei seiner Rede die Kulturtage eröffnet. Dabei waren auch Gäste aus der französischen Partnergemeinde Bléré. Der Autor des Buches "MIRA", Herr Jean-Louis Chedozeau hat ein Exemplat signiert und an Herrn MdL Bley übergeben. Das Buch handelt vom Martyrium von Maillé und berichtet davon, was Deutsche den Franzosen während das zweiten Weltkrieges angetan haben. Herr Jean-Louis Chedozeau hat das Drama damals als kleiner Junge überlebt. Der Autor hat das Buch in französischer Sprache geschrieben, eine deutsche Übersetzung wurde von der Garrelerin Doris Bünger angefertigt.
Garrel -  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Themen