Neuigkeiten
LANDTAG
Regierung Weil hat keine Mehrheit mehr
 ro/ Mit dem Ausscheiden von Elke Twesten aus der Grünen-Landtagsfraktion und dem geplanten Wechsel in die CDU-Landtagsfraktion haben sich die Mehrheitsverhältnisse im Landtag verändert – die Regierung Weil hat keine Mehrheit mehr. Wir werden die Abg. Frau Twesten gern in die CDU Fraktion aufnehmen und begrüßen die dadurch entstehenden neuen Mehrheitsverhältnisse.

Der Wähler sollte nun darüber entscheiden, wie es weiter gehen soll. Neubesetzung der Ausschüsse und des Präsidiums werden sofort zu regeln sein. Ein Mißtrauensvotum schließt Fraktionsvorsitzender Björn Thümler nicht aus.
Ich freue mich persönlich über die neue Situation, unsere Bürgerinnen und Bürger können sich auf eine bessere Politik in Niedersachsen einstellen, denn neue Mehrheiten im Landtag bringen neue Ausrichtungen in der Politik.

 
WAHLKREIS
Auf dem Hof von Samuel Stoll fand die Mitgliederversammlung der Jungen Union Großenkneten statt. Neben den Regularien standen diverste Berichte auf der Tagesordnung. Der Vorsitzende Julius Oltmanns konnte MdL Karl-Heinz Bley, Dorothee Otte Saalfeld als CDU Gemeindeverbandsvorsitzende, Ralf Martens als Fraktionsvorsitzenden sowie 
Marvin Backhaus als Vorsitzenden der JU Garrel
begrüßen. Jeder hat aus seinen Zuständigkeitsbereich 
berichtet. Bley berichtete zu aktuellen Themen aus der Landespolitik und stimmte die motivierten JU´ler auf die bevorstehenden Wahlen ein.
 
HANDWERK
Landesverbandstag KFZ
Auf der diesjährigen Tagung des KFZ-Landesverbandes Niedersachsen fand die Ehrung von verdienten Obermeistern einen wichtigen Platz auf der Tagesordnung. Ausgezeichnet wurden Herr Kunze aus Salzgitter und Herr Brüning aus Delmenhorst. Gern nahm Karl-Heinz Bley zusammen mit dem Geschäftsführer Herr Metje die Ehrung vor.
Weitere Meldungen
07.02.2017
Beim diesjährigen Handwerkermarkt in der Wilhelmshavener Stadthalle hat MdL Karl-Heinz Bley die Schirmherrschaft übernommen und vor über 800 Gästen eine Rede gehalten. Seine Rede stand unter dem Motto
"Gemeinsam für ein starkes Handwerk in Niedersachsen".

Foto:
Kreishandwerksmeister Ewald Peters
Ehrenpräsident und MdL K-H Bley
Kammerpräsident Manfred Kurmann
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon